Cocktailkurse

Ihr wolltet schon immer mal selbst hinter der Bar stehen und lernen
Cocktails zu mixen? Kein Problem, willkommen zu unseren Cocktailkursen!

Cocktail-Basiskurs

Der Cocktail Basiskurs ist ideal für Geburtstage, Firmenfeiern, Junggesell*innenabschiede oder einfach für ein paar schöne Stunden mit Euren Freund*innen.

Dauer: Ca. 1,5 bis 2 Stunden, je nach Gruppengröße

Gruppengröße: 6 bis 25 Personen*

Preis:  Ab 6 Personen 45 € pro Person; Ab 12 Personen 39 € pro Person

Nötige Vorkenntnisse: Keine

*Gerne bieten wir euch auch individuelle Cocktailkurse mit 1-5 Personen an, allerdings berechnen wir bei jeder Buchung den Pauschalpreis von mind. 6 Personen. Alternativ könnt ihr auch einen unserer Sammelterminen buchen. Alle Informationen dazu findet ihr weiter unten auf der Seite.

Der Ablauf

Zu Beginn wird die Geschichte des Cocktails, die verschiedenen Zubereitungsweisen und das Equipment, welches für leckere Cocktails benötigt wird, erklärt. Im zweiten Teil steht das Probieren im Vordergrund. Die Barkeeper*innen mixen verschiedene Cocktails und erklären dabei die Besonderheiten der einzelnen Drinks. Ihr kommt so in den Genuss vieler verschiedener Cocktails und vielleicht entdeckt Ihr für den nächsten Cocktailabend Euren neuen Favoriten.

Nach einer kurzen Verschnaufpause geht es in den letzten Teil über. Jede*r Teilnehmer*in darf hinter der Theke einen eigenen Cocktail zubereiten. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Es kann experimentiert oder auch gerne ein klassisches Rezept aus unserer Karte gemixt werden, auch alkoholfreie Cocktails können zubereitet werden.

 

Ideal sind Gruppen mit 6 bis 25 Teilnehmer*innen. Im Preis enthalten sind sämtliche Cocktails, die während des Kurses probiert und zubereitet werden, Nachos und Mineralwasser am Tisch, eine Urkunde und eine Broschüre mit vielen Infos und Rezeptideen.

Die Kurse können täglich entweder nachmittags oder in den frühen Abendstunden stattfinden, spätester Start-Termin ist 18 Uhr. Die Dauer beträgt ca. 1,5 bis 2 Stunden, abhängig von der Gruppengröße.

Natürlich dürfen während des gesamten Kurses Fotos geknipst werden, um die schönen Momente festzuhalten. Der Spaß steht absolut im Vordergrund.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich!

Unsere Cocktailkurse sind außerdem nicht nur das passende Event für Eure gemeinsamen Abende, sondern eignen sich auch perfekt als persönliches Geschenk! Wer seinen Liebsten gern etwas gemeinsame Zeit schenken möchte, der macht mit einem Gutschein für unsere Kurse also nichts falsch!

Cocktail-Aufbaukurs

Der Cocktail Aufbaukurs ist ideal für alle, die schon den Basiskurs absolviert haben und noch tiefer in die Welt der Cocktails eintauchen wollen.

Dauer: Ca. 1,5 bis 2 Stunden, je nach Gruppengröße

Gruppengröße: 6 bis 25 Personen*

Preis: Ab 6 Personen 49 € pro Person; Ab 12 Personen 45 € pro Person

Nötige Vorkenntnisse: Basiskurs von Vorteil

*Gerne bieten wir euch auch individuelle Cocktailkurse mit 1-5 Personen an, allerdings berechnen wir bei jeder Buchung den Pauschalpreis von mind. 6 Personen. Alternativ könnt ihr auch einen unserer Sammelterminen buchen. Alle Informationen dazu findet ihr weiter unten auf der Seite. 

Der Ablauf

Nach einer kurzen Rückblende und Wiederholung der wichtigsten Punkte des Basiskurses widmen wir uns schwerpunktmäßig zunächst vielen klassischen Cocktails, die Geschichte geschrieben haben. Unsere Barkeeper*innen erklären Besonderheiten und Wissenswertes und mixen einige Cocktails für die Teilnehmenden.

Anschließend mixen wir moderne und innovative Cocktails, die mit ungewöhnlichen Zutaten und interessanten Geschmackserlebnissen verblüffen.

Nach einer kurzen Pause heißt es auch hier wieder »Theke frei« für die Teilnehmenden: Selbst mixen, was die Gläser, Shaker und sonstigen Werkzeuge hergeben. Gleich zwei Mix-Runden nacheinander sorgen für genügend Raum für geschmackliche Experimente und versorgen alle Teilnehmer*innen großzügig mit verschiedensten Getränken. 

Ideal sind Gruppen mit 6 bis 15 Teilnehmenden. Im Preis enthalten sind sämtliche Cocktails, die während des Kurses probiert und zubereitet werden, Nachos und Mineralwasser am Tisch, eine Urkunde und eine Broschüre mit vielen Infos und erweiterten Rezeptideen.

Die Kurse können täglich entweder nachmittags oder in den frühen Abendstunden stattfinden, spätester Start-Termin ist 18:00 Uhr. Die Dauer beträgt ca. 1,5 bis 2 Stunden, abhängig von der Gruppengröße.

Natürlich dürfen während des gesamten Kurses Fotos geknipst werden, um die schönen Momente festzuhalten. Der Spaß steht auch hier absolut im Vordergrund.

Cocktailkurs-Sammeltermine

Unsere Sammeltermine finden jeden zweiten Freitag im Monat um 18 Uhr bei uns im Weekend statt.

Um an einem unserer Sammeltermine teilzunehmen, müsst Ihr euch nicht um eine Mindestanzahl an Teilnehmer*innen kümmern, sondern könnt euch mit beliebig vielen Personen für diesen Basiskurs über unser Online-Buchungsformular anmelden. Zusammen mit anderen Cocktail-Begeisterten Personen könnt Ihr einen lustigen Abend verbringen. Der Ablauf des Kurses ist derselbe wie bei unserem gewöhnlichen Basiskurs.

Pro Person berechnen wir eine Kursgebühr von 45 €.

An folgenden Tagen finden unsere Cocktailkurs-Sammeltermine statt:

14.06.2024
12.07.2024

 

 

Individuelle Workshops

Dabei beschränken wir uns nicht nur auf Kurse bei uns im Haus, sondern kommen gerne auch zu Euch in den Betrieb oder nach Hause.
Gerne erläutern wir die Möglichkeiten in einem persönlichen Gespräch und erstellen ein maßgeschneidertes Angebot.

Wir freuen uns auf Eure Anfragen!

Hier findet ihr den Download zu unserer Cocktailkurs-Broschüre mit allen wichtigen Informationen im Überblick.







    Unsere Empfehlung: 

    Ihr möchtet nach Eurem Cocktailkurs gerne noch gemeinsam etwas Leckeres essen gehen? Dann empfehlen wir Euch einen Besuch im Feuer & Flamme – Flammkuchenhaus in Paderborn. Durch die zentrale Lage ist das Restaurant nur fünf Gehminuten von unserer Cocktailbar entfernt.

    Genießt die leckere und vielseitige Auswahl an Flammkuchen, Salaten und anderen Leckereien. Auch das Getränkesortiment kann überzeugen. Von spritzigen Apéros, Wein und einer Auswahl an Bier, bis zu hausgemachten Limos und Schorlen ist für jeden etwas dabei.

    Unser Tipp: Mit dem Schlemmerabend-Angebot könnt Ihr euch gemeinsam durch das komplette Flammkuchen-Sortiment probieren.

    Für alle weiteren Informationen schaut auf der Webseite vorbei und reserviert Euch gerne einen Tisch!

    FAQ

    Häufig gestellte Fragen 

    Wie kann ich einen Termin für einen Cocktailkurs anfragen?

    Ihr könnt unseren Cocktailkurs ganz einfach über unser Online-Formular unter https://weekendcocktails.de/cocktailkurse/ anfragen. Wir prüfen dann die Verfügbarkeit des Termins und melden uns dann umgehend bei Euch zurück. Falls Ihr vorab schon Anmerkungen und Fragen habt, könnt Ihr diese in dem vorgegebenen Feld gerne schon erwähnen.

    Ab wann ist ein Termin fest reserviert?

    Euer Kurstermin ist fest für Euch reserviert, sobald wir den Termin per E-Mail mit Datum und Uhrzeit schriftlich bestätigt haben.

    Ab wie vielen Personen kann man einen Cocktailkurs reservieren?

    Generell gibt es keine Mindestanzahl an Personen, um einen Cocktailkurs bei uns zu reservieren. Lediglich rechnen wir immer eine Pauschale von mindestens 6 Personen ab, d.h. auch wenn Ihr nur mit 1-5 Personen teilnehmt berechnen wir den Preis für 6 Personen.

    Gibt es eine Alternative, wenn man nicht auf die Mindestpersonenanzahl kommt?

    Zusätzlich bieten wir jeden Monat einen Cocktailkurs-Sammeltermin an. Dieser findet in der Regel jeden zweiten Freitag im Monat ab 18 Uhr statt, die genauen Termine findet Ihr auf unserer Webseite. Auch diesen Kurs könnt ihr ganz einfach über unser Online-Formular anfragen.

    Was passiert, wenn sich die Teilnehmeranzahl verändert?

    Sollte sich etwas an der Teilnehmerzahl ändern ist das gar kein Problem. Es werden grundsätzlich nur die Teilnehmenden berechnet, die bei dem Kurs anwesend sind. Trotzdem wird immer eine Pauschale von mindestens 6 Teilnehmenden berechnet.

    Wann muss die genaue Personenanzahl angemeldet werden?

    Das reicht einen Tag vor dem Kurs und braucht auch nur dann mitgeteilt werden, wenn sich die Personenzahl um mindestens 2 Personen gegenüber der ursprünglichen Zahl verändert hat, oder die Personenzahl unter 6 Personen fällt. Aber auch ohne Mitteilung können wir in der Regel immer kurzfristig reagieren, wenn sich die Teilnehmerzahl verändert. Bitte beachten: Es wird immer eine Pauschale von mind. 6 Personen abgerechnet.

    Wie kann ich einen gebuchten Termin wieder stornieren?

    Ein bereits gebuchter und bestätigter Termin kann schriftlich per Email wieder storniert werden. Da auch wir unsere Kapazitäten sorgfältig planen müssen, bitten wir darum, eine Stornierung grundsätzlich so früh wie möglich mitzuteilen, um den Termin dann evtl. anderen Gruppen anbieten zu können.
    Bei kurzfristiger Stornierung berechnen wir folgende Storno-Gebühren:
    Bis 7 Tage vor dem Termin: kostenfrei
    Bis 1 Tag vor dem Termin: pauschal 100 Euro pro Gruppe
    Am Tag des Termins / Nichterscheinen: pauschal 200 Euro pro Gruppe

    Wann wird der Kurs bezahlt/abgerechnet?

    Wir rechnen unsere Kurse immer vor Ort nach dem Kurs ab. Zu diesem Zeitpunkt wissen wir dann auch genau, wie viele Personen an dem Kurs teilgenommen haben. Die zu zahlenden Kursgebühren können sowohl per Bar-, EC- oder Kreditkartenzahlung abgerechnet werden. Alle Teilnehmer*innen können einzeln, aber auch als Gruppe bezahlen. Sollten die Teilnehmenden nach dem Kurs noch etwas trinken wollen, kann die gesamte Rechnung natürlich auch am Ende des Abends bezahlt werden.

    Kann vor oder nach dem Kurs ein Tisch reserviert werden?

    Natürlich! Ihr könnt bei eurer Kursreservierung gerne mit angeben, ob Ihr vor oder nach dem Kurs noch einen Tisch bei uns reserviert haben möchtet. Ihr könnt dies alternativ auch über unser Online-Reservierungssystem machen. Meistens kann auch noch spontan am Abend ein Tisch reserviert werden, in diesem Fall können wir aber nicht garantieren, dass noch ein passender Tisch frei ist.

    Welche Vergünstigungen gibt es für größere Gruppen?

    Wir bieten verschiedene Staffelpreise für größere Gruppen an:
    Basiskurs: ab 6 Personen: 45€ p. P.; ab 12 Personen: 39€ p. P.
    Aufbaukurs: ab 6 Personen: 49€ p. P.; ab 12 Personen: 45€ p. P.

    Was ist, wenn Teilnehmer keinen Alkohol trinken dürfen/möchten?

    Wenn es Teilnehmende gibt, die während des Kurses keinen Alkohol trinken möchten/können, kann dies gerne als Anmerkung bei der Kursbuchung angegeben werden. Zusätzlich fragen wir aber vor Beginn des Kurses auch immer nochmal nach. Für Teilnehmende, die keinen Alkohol trinken mixen wir natürlich die Cocktails auch alkoholfrei.
    Unsere Preise sind für alle Teilnehmenden gleich, unabhängig davon, ob die Personen Alkohol trinken oder nicht.

    Wie sieht es bei Unverträglichkeiten aus?

    Sollten Teilnehmende des Kurses bestimmte Unverträglichkeiten haben, sollten uns diese vor Beginn des Kurses mitgeteilt werden.

    Darf man sich die Cocktails bei einem Cocktailkurs aussuchen?

    Generell haben wir eine Auswahl an Cocktails, die wir in unseren Kursen vorstellen und zubereiten. Nach unzähligen Kursen wissen wir, was den Gästen am besten schmeckt und welche Cocktails am bekanntesten und beliebtesten sind. Zudem können die Teilnehmenden bei jedem unserer Kurse Ihre eigenen Drinks mixen. Dort können Sie sich dann vollkommen kreativ entfalten. Damit garantieren wir, dass jeder seinen Lieblingsdrink mixen und trinken kann.

    Ist ein Kurs auch als Überraschung möglich?

    Natürlich ist auch das möglich. Sprecht Eure Pläne gerne vorher mit uns ab, sodass wir Euch bei der Überraschung behilflich sein können.

    Müssen Personen, die während des Kurses keine Cocktails trinken möchten, auch bezahlen?

    Grundsätzlich müssen alle Teilnehmer eines Kurses bezahlen. Ausnahmen machen wir aber gerne bei z.B. Fotograf*innen, die nicht aktiv am Kurs teilnehmen, oder bei Eltern/Begleitpersonen.

    Wie sieht es bei einer Braut oder einem Bräutigam aus?

    Auch die Braut oder der Bräutigam zählen als Teilnehmer und müssen die Kursgebühr bezahlen.

    Wie läuft so ein Cocktailkurs ungefähr ab?

    Bei unserem Basiskurs bekommt Ihr zunächst eine kleine Einführung in die Geschichte des Cocktails, die richtigen Zubereitungsweisen und das Equipment. Ihr probiert gemeinsam eine Vielzahl von bekannten und beliebten Cocktails, die von uns vorgestellt werden. Nach einer kurzen Pause dürfen die Teilnehmenden Ihre eigenen Kreationen oder auch Cocktails aus unserer Karte zubereiten.
    Bei einem Aufbaukurs wird das Grundwissen von unserem Basiskurs noch einmal kurz aufgefrischt. Danach werden viele klassische Cocktails zubereitet, besprochen und probiert. Zudem werden in diesem Kurs auch eine Reihe an innovativen Cocktails mit ungewöhnlichen Zutaten gemixt und probiert. Auch bei diesem Kurs dürfen Teilnehmende Ihre eigenen Cocktails kreieren und mixen.

    Wie kann man das Weekend erreichen?

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie man unser Weekend erreichen kann. Solltet Ihr mit dem Fahrrad kommen, könnt ihr eure Fahrräder direkt vor unserem Lokal an den dafür vorgesehenen Fahrradstellplätzen anschließen. Mit dem Bus könnt Ihr ganz einfach an der Bushaltestellt „Rosentor“ aussteigen. Solltet Ihr mit dem Auto anreisen, dann sind in unmittelbarer Nähe die Liboriberg-Parkplätze. Vom Hauptbahnhof beträgt der Fußweg ca. 15 Minuten.

    Müssen die Cocktailkurse immer bei euch vor Ort stattfinden?

    Nein, wir können den Cocktailkurs auch gerne zu Euch nach Hause oder in Euren Betrieb verlegen, hierfür kalkulieren wir dann ein individuelles Angebot mit abweichenden Preisen. Wir gehen immer gerne auf individuelle Vorschläge von Euch ein!